REFA-Multimomentaufnahme und Verteilzeitermittlung - Grundlagen, Durchführung, Training

Sem.Nr. 21 / 37 / KS / ZW / 02
Termin 22.03.2021 bis 23.03.2021
Dauer 2 Tage
Ort item Industrietechnik GmbH
Gewerbestraße 15
01683 Nossen
Kommentar Seminarzeiten täglich ca. 08:00 - 16:00 Uhr.
Standardpreis 970,00 €
REFA-Mitgliederpreis 940,00 €

als PDF speichern

Seminarziele

Bei jeder Tätigkeit und in allen Unternehmen fallen Verteilzeiten an. Verteilzeiten sind nicht wirtschaftlich, heißt, dienen nicht direkt der Herstellung eines Produktes oder der Erfüllung einer Dienstleistung.

Es sind menschliche Bedürfnisse, wie Essen, Trinken oder Toilettenpausen. Aber auch Tätigkeiten, welche aufgrund von Fehlern in der Organisation auftreten. Also Verschwendungen im Arbeitprozess, welche absolut unnötig sind.

Diese Zeiten korrekt zu ermitteln, Verschwendungen zu erkennen und Potenziale zu finden ist Ziel dieses Seminares.

Zielgruppen

Arbeitsvorbereiter, Fertigungsplaner und -Steuerer, Mitarbeiter für Zeitwirtschaft, Controller, Mitarbeiter des Industrial Engineering

Tag 1

  • Erfolgreiche Unternehmen
  • Zeitgliederung
  • Verteilzeit, Definition
  • Beispiel falscher Verteilzeitvorgaben
  • Ablaufarten und Ablaufarten der Verteilzeit
  • Beispiele bearbeiten und rechnen
  • Aufnahmezeit und deren Gliederung
  • Formeln zur Ermittlung der Verteilzeitanteile
  • Grundlagen der MMA,Theorie
  • Weitere betriebliche Einsatzmöglichkeiten, Grenzen der MMA
  • Vorgehen bei der MMA

Tag 2

  • Ablaufarten bei Rundgang wiederholen
  • MMA an Excel-Datei erläutern
  • Ablaufarten für konkreten Fall festlegen
  • MMA Bogen ausfüllen, Berechnungen durchführen
  • Rundgangspläne und Rundgangszeiten erarbeiten
  • Durchführen der Rundgänge
  • Zwischenauswertungen, Endauswertung
  • Diskussion der Ergebnisse und der Probleme
  • Potenziale zur Prozessoptimierung finden und diskutieren

Seminarabschluss

    Nach erfolgreicher Seminarteilnahme erhalten Sie Ihre persönliche REFA-Bescheinigung mit einer Auflistung aller im Seminar vermittelten Inhalte.

    Seminarbetreuung

    Simone Uhlig, Sachbearbeiterin REFA Sachsen e.V.

    Simone Uhlig

    +49 (0)351 470 78 52

    simone.uhlig[at]refa-sachsen[dot]de

     

    Seminaranmeldung

    Einfach das Anmeldeformular bequem am Bildschirm ausfüllen, unterschreiben und an REFA Sachsen per Mail zurücksenden. Nach Eingang Ihres Formulars erhalten Sie von uns Ihre persönliche Anmeldebestätigung mit allen relevanten Informationen.