REFA-Zeitaufnahme - Grundlagen, Durchführung, Training

Sem.Nr. 19 / 37 / 09 / 03
Termin 02.12.2019 bis 06.12.2019
Dauer 5 Tage
Ort item Industrietechnik GmbH
Gewerbestraße 15, 01683 Nossen
Kommentar Seminarzeiten sind täglich von ca. 08:00 bis 16:00 Uhr.
Standardpreis 1.290,00 €
REFA-Mitgliederpreis 1.240,00 €
Schüler-/Studentenpreis 890,00 €

Seminarziele

  • Sie beherrschen alle erforderlichen Grundlagen und Grundbegriffe der REFA-Zeitwirtschaft (Arbeitssystem, Zeitarten, Berechnungen, ...).
  • Sie können komplexe Zeitaufnahmen mit Stoppuhr und Datenerfassungsgerät vorbereiten, durchführen und auswerten.
  • Sie trainieren Erlerntes direkt vor Ort und werden sicher für die praktische Anwendung in Ihrem Unternehmen.
  • Sie nutzen die Ergebnisse von Zeitaufnahmen für die Optimierung von Organisationsprozessen.

Zielgruppen

  • Arbeitsvorbereiter, Fertigungsplaner und -Steuerer, Mitarbeiter für Zeitwirtschaft

Ermittlung Vorgabezeiten

  • Beschreibung des Arbeitssystems, planmäßige Zeitarten für Mensch und Betriebsmittel
  • Berechnung von Auftrags- und der Belegungszeiten 
  • Ermittlung der Durchlaufzeit und der mittleren Bearbeitungszeit 
  • Zusatzzeiten für nicht planmäßige Vorkommnisse - Verteilzeiten 
  • Erholungszeiten für besondere Belastungen

Leistungsgrad beurteilen

  • Das menschliche Leistungsangebot und seine Bewertung
  • Notwendigkeit und Arten von Bezugsleistungen
  • REFA - Normalleistung - Voraussetzungen und Grenzen der Beurteilung 
  • Training - Leistungsgradbeurteilung an praktischen Beispielen  
  • Video - Training, Notierung und Diskussion der Ergebnisse

REFA-Zeitaufnahme

  • Zeitaufnahmen und ihre Bedeutung für das Unternehmen
  • Arbeitsrechtliche Grundlagen Standardprogramm
  • Technik der Zeitaufnahme 
  • Stoppuhr oder Datenerfassungsgerät
  • Zeitaufnahmen durchführen und auswerten
  • Zeitaufnahmen für Planzeiten vor- und nachbereiten
  • Statistische Auswertung (Excel basiert) Absicherung

Seminarabschluss

Nach erfolgreicher Seminarteilnahme erhalten Sie Ihre persönliche REFA-Bescheinigung mit einer Auflistung aller im Seminar vermittelten Inhalte.

Auch Inhouse möglich

Ein perfekt auf die Anforderungen Ihres Unternehmens abgestimmtes Seminar garantiert Ihnen die bestmögliche Vermittlung neuer Kenntnisse und Kompetenzen. Profitieren Sie von unserem Know-how und geben Sie Ihrem Team die Chance, mit einem Inhouse-Seminar Ihre Herausforderungen zu bewältigen. – Ganz nebenbei sparen Sie auch Zeit und Kosten. Sprechen Sie uns an. Wir vereinbaren unkompliziert und kostenfrei ein Vororttermin und besprechen alle Details.

Seminarbetreuung

Dipl.-Ing. (BA) Jens Bohmeyer

Jens Bohmeyer

+ 49 (0)351 470 78 54

jens.bohmeyer[at]refa-sachsen[dot]de

Seminaranmeldung

Einfach das Anmeldeformular bequem am Bildschirm ausfüllen, unterschreiben und an REFA Sachsen per Mail oder Fax zurücksenden. Nach Eingang Ihres Formulars erhalten Sie von uns Ihre persönliche Anmeldebestätigung mit allen relevanten Informationen.

< < zurück